Bad

Material von Handtüchern

6. Juli 2017

Handtücher gibt es in vielen verschiedenen Größen und Farben. Aber auch in vielen Materialien. Das klassische Frottee Handtuch aus Baumwolle gehört nach wie vor zu den beliebtesten, aber es gibt mittlerweile weitere Materialien, aus denen Handtücher hergestellt werden.

Handtücher aus Baumwolle

Handtücher aus Baumwollen überzeugen durch ihre hohe Saugfähigkeit und das angenehme Gefühl auf der Haut. Aus Baumwolle werden Frottee- und Frottier- Handtücher gefertigt. Diese Handtücher sind sehr strapazierfähig und halten lange. Auch Hamamtücher, auch bekannt als Pestemals, werden aus reiner Baumwolle gefertigt. Diese besonderen Handtücher stammen aus der Türkei und nehmen viel Feuchtigkeit auf. Dabei sind sie besonders dünn.

Handtücher aus Mischgewebe

Das Mischgewebe bei diesen Handtüchern besteht meistens aus Baumwolle und synthetischen Fasern, wie Polyester oder Polyamid. Diese Handtücher sind oft sehr saugfähig, aber nicht so flauschig. Durch den Anteil an synthetischen Fasern trocknen sie schneller als reine Baumwollhandtücher und eignen sich im Sommer besonders für den Besuch am Meer und im Freibad.

Handtücher aus Mikrofaser

Beim Sport darf ein Handtuch nicht fehlen. Hier sind die Ansprüche an das Handtuch allerdings anders, als beim Duschen zuhause oder Besuch im Wellnesstempel. Bei Sport muss ein Handtuch schnell trocknen, leicht sein und Schweiß schnell aufnehmen. Deshalb bestehen spezielle Sporthandtücher meistens aus Mikrofaser. Dieses Material eignet sich für Handtücher besonders, da es sehr saugfähig ist und dennoch schnell trocknet. Durch die speziellen Materialeigenschaften wirken Handtücher aus Mikrofaser auch antibakteriell. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Handtuch sehr leicht ist. Es passt bequem in die Sporttasche und behält auch seine Form. Auf der Haut fühlt sich ein Handtuch aus Mikrofaser aber deutlich anders an, als die klassischen Baumwollhandtücher.

Handtücher aus Leinen

Leinenhandtücher werden oft in der Küche verwendet. Das Material Leinen eignet sich für Handtücher besonders, da Leinen sehr robust und reißfest ist. Natürlich nimmt auch Leinen Feuchtigkeit besonders gut auf. Die glatte Struktur ist nicht vergleichbar mit Frottee Handtüchern und zunächst ungewohnt. Wer sich aber ein Handtuch aus Leinen kauft, kann sicher sein, dass er lange Freude daran haben wird.

Die Materialvielfalt bei Handtüchern ist groß. Oft kommt es bei der Auswahl aber auf den persönlichen Geschmack des einzelnen an, welches Material man mag. Die klassischen Möve Handtücher sind ein echter Klassiker im Bereich der Baumwollhandtücher und sind nicht nur angenehm weich, sondern auch sehr saugfähig. Entscheiden Sie selbst, welches Material Ihnen am besten gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.